Neuer Maschinist bei der FF Schirnding - Maschinistenausbildung des Kreisfeuerwehrverbandes Wunsiedel i.F.

Vom 02.04. bis 20.04.2024 fand an den Ausbildungsstandorten Bad Alexandersbad, Nagel, Tröstau und Vordorf die Landkreisausbildung "Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge" statt.

Die Ausbilder unter Führung von Siegfried Pausch vermittelten den 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Fülle von Lehrgangsinhalten, darunter Themen wie: Motorenkunde, Wasserförderung, Feuerlöschkreiselpumpen und Entlüftungseinrichtungen sowie Wasserförderung über lange Schlauchstrecken.

Am vergangenen Samstag konnten die angehenden Maschinisten in der abschließenden Prüfung „Wasserförderung über lange Schlauchstrecke“ ihr Können unter Beweis stellen. Hier musste eine 1,1 km lange Wasserförderung mit über 60 m Höhenunterschied aufgebaut werden.

Zum Lehrgangsende überreichte Kreisbrandrat Wieland Schletz den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Wehren Bad Alexandersbad, Erkersreuth, Großwendern, Höchstädt,Hohenberg, Kirchenlamitz, Längenau, Lorenzreuth, Marktredwitz, Röthenbach, Schönwald, Selb, Thiersheim, Thierstein, Unterweißenbach, Weißenstadt und Wölsauerhammer ihre Lehrgangszeugnisse.

Von der Feuerwehr Schirnding konnte Maximilian Lauk den Maschinistenlehrgang mit Erfolg abschließen! Herzlichen Glückwunsch Max und vielen Dank für die investierte Zeit!

Wir wünschen den frisch ausgebildeten Maschinisten allzeit unfallfreie Fahrt und viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe!

Bildergalerie

Stellenanzeige

Rauchmelder retten Leben

Notruf 112

Termine

  • 23.07.2024
    19:00 Uhr, GH Schirnding
    FFS - Übungs- / Ausbildungsabend
  • 02.08.2024
    20:00 Uhr, GH Schirnding
    FFS - Kameradschaftsabend
  • 03.08.2024
    15:00 UHR BIS 17:00 UHR, GH Schirnding
    FFS - Kinderfeuerwehr